Ein Vergleich nach über 12kg

Soooo. Das hier ist erstes Fortschritts-Bild seit meinem Neustart im April 2016.
Seht ihr einen Ungerschied? Ich weiß nicht. Ich irgendwie nicht. Ich mein schon. Aber noch nicht viel.

Mir ist das auch etwas peinlich das hier so zu posten. Aber das bin halt ich.
Gekleidet in Klamotten die nicht wirklich stylisch oder schmeichelnd sind. Aber sie passen und sie sind stretchy und bequem … Also Trag ich sie. Auch wenn sie ausgebeult und löchrig sind.

Außerdem; Es tut mir leid, dass ich etwas komisch stehe im rechten Bild.
Ich habe noch immer so viele Schmerzen von meinem Bandscheibenvorfall, dass ich nicht gerade oder gar entspannt stehen kann. Ich habe mein bestes getan so gerade wie möglich zu stehen. – Gut dass ihr nicht die Seitenansicht von dem Bild seht (das folgt irgendwann mal) denn da sieht man richtig, wie ich nach vorn lehne. Kurios.


Andere scheinen allerdings einen Unterschied zu sehen. Und es ist faktisch auch einer da.
Das sieht man auch, wenn man sich den Fortschritt in Maßen sieht. Ich hab jetzt nur die cm aufgeschrieben, die ich am ganzen Körper verloren habe und nicht die Maße selbst. Man sieht – das sind einige!
Insgesamt 31cm!! WOAH.

Ich habe nicht mal gemerkt, dass das passiert ist (das ist der Nachteil ein einer sehr stretchigen Garderobe) aber verdammte Axt! Ich habe allein am Hals 3cm verloren! 😱 Wow!


Und es ist total interessant, dass man sehen kann, welches meiner Beine von dem Bandscheibenvorfall in Mitleidenschaft gezogen wird. Kommt durch die Schonhaltung, die ich aktuell einnehmen um etwas linderung zu erfahren.
Hoffentlich wird es bald okay sein. Ich arbeite daran.

Vielleicht kann ich bald wieder Sport machen. Ich hoffe es.

Alles Liebe,
Stephie

3 Kommentare

  1. Ich finde man sieht den Fortschritt schon enorm, liebe Stephie. Der Hals ist mir gleich als erstes aufgefallen.

    Ich fiebere mit dir und schicke dir Kraft für weitere Fortschritte und vor allem baldige Genesung!

    Liebe Grüße,
    Jessi

    1. Zuckerpopo sagt: Antworten

      Vielen lieben Dank! ❤️
      Ich gebe mein Bestes, dass das bald wieder in Ordnung kommt.
      Mal schauen, was hier noch alles passieren wird
      Alles Liebe,
      Stephie

  2. […] auch mal meine Maße im Vergleich zum letzten Monat: Ich habe im letzten Monat -21cm verloren und insgesamt seit April -51,5cm. […]

Schreibe einen Kommentar